Online Power Session 


Verträge ausdrucken, händisch unterzeichnen und an Vertragspartner schicken – finden Sie auch nicht mehr zeitgemäß? Die elektronische Signatur bietet hier viele Vorteile gegenüber dem traditionellen Vorgehen.


Doch die Umstellung auf elektronische Signaturen wirft einige Fragen auf: Welche Signatur-Arten existieren? Welche Anforderungen müssen erfüllt werden, damit Verträge rechtssicher digital abgeschlossen werden können? Was gibt es technisch zu beachten?


In der Online Power Session „Elektronisch signieren – So schließen Sie Verträge schnell und digital ab“ am 9. Juli erfahren Sie, was Sie bei der Einführung elektronischer Signaturen beachten müssen.

09.07.2020 
9.00 - 11.15 Uhr

Elektronisch

signieren -

So schließen Sie Verträge

schnell und digital ab.


Programm


9.00-10 Uhr | Teil I | Einführung und Recht der elektronischen Signaturen

  • Funktionsweise und Arten von elektronischen Signaturen
  • Elektronische Signaturen im Kontext von BGB und ZPO
  • Internationale Aspekte

10.00-10.15 Uhr Kaffeepause


10.15.11.15 Uhr | Teil II | Technische Aspekte und Praxisbeispiel

  • Technische Aspekte
  • Überblick zu den Anbietern
  • Praktisches Beispiel: Einführung elektronischer Signaturen in einem Konzern
  • Live Visualisierung

Referentin 


Dr. Tihani Pruefer-Kruse

Dr. Tihani Prüfer-Kruse


LL.M., Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin), Senior Counsel, Siemens AG

Preise


BUJ Mitgliederpreis

68,44 €

netto 59,00 € 

Bitte beachten Sie, dass es sich beim BUJ Digital Inhouse Lawyer um eine Veranstaltung ausschließlich für Unternehmensjuristen handelt.

Normalpreis

91,64 €

netto 79,00 € 

Bitte beachten Sie, dass es sich beim BUJ Digital Inhouse Lawyer um eine Veranstaltung ausschließlich für Unternehmensjuristen handelt.

Partner


Schön, dass Sie sich für unsere Veranstaltungen interessieren!    
Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen inklusive Buchungsmöglichkeit.