Kartellrecht Convent  – Das Praxisforum für Kartellrechtler in Unternehmen


Durch die immer weiter voranschreitende Digitalisierung wird das deutsche Kartellrecht stetig vor ständig neue Herausforderungen gestellt. Die 10. GWB Novelle und die Reform der Vertikal- und Horizontal GVO sind Ausdruck der Anpassungen des Kartellrechts an das digitale Zeitalter und bringen wichtige Neuerungen mit sich.  Der Kartellrecht Convent verschafft Ihnen einen Überblick über die aktuellen kartellrechtlichen Entwicklungen: von der neuesten Kartellamtspraxis über gesetzgeberische Entwicklungen und Trends. Sie erfahren, welche Auswirkungen Sie in Ihrer Praxis zu erwarten haben und erhalten konkrete Handlungsempfehlungen.

15.12.2020 | Berlin

Scandic Hotel Potsdamer Platz

Kartellrecht 
Convent

Das Praxisforum für Kartellrechtler in Unternehmen

Die Programmhighlights: 


  • Das bringt die 10. GWB Novelle
  • Horizontale Zusammenarbeiten: Reform, Datenpools, Plattformen und Einkaufsgemeinschaften
  • Territorial Supply Constraints - wo liegen die Grenzen des Zulässigen?
  • Praxisbericht zur Kartellrechts-Compliance und aktuellen Herausforderungen
  • Antitrust & Sustainability – ist alles rechtens, was gut gemeint ist?
  • Kartellrechtliche Zulässigkeit von Einkaufsgemeinschaften
  • M&A – New Trends
  • Neue Herausforderungen an das Kartellrecht durch digitale Geschäftsmodelle

Referenten  


Manja Ehnert

Manja Ehnert


Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin), Legal and Compliance, Siemens AG

Dr. Wolfgang Heckenberg

Dr. Wolfgang Heckenberger


Senior Competition Advisor, Siemens AG

Andreas Mundt

Andreas Mundt


Präsident des Bundeskartellamts

Prof Dr Rupprecht Podszun

Prof. Dr.  Rupprecht Podszun


Direktor des Instituts für Kartellrecht an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Dr. Christoph Leibenath

Dr. Christoph Leibenath


Senior Antitrust Counsel, Nestlé

Preise


BUJ Mitgliederpreis

806,20 €

netto 695,00 € 

Bitte beachten Sie, dass es sich beim BUJ Kartellrecht Convent um eine Veranstaltung ausschließlich für Unternehmensjuristen handelt.

Normalpreis

1.038,20 €

netto 895,00 € 

Bitte beachten Sie, dass es sich beim BUJ Kartellrecht Convent um eine Veranstaltung ausschließlich für Unternehmensjuristen handelt.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um den Coronavirus und der damit verbundenen schweren Planbarkeit der Teilnahme an zukünftigen Veranstaltungen, räumen wir unseren Teilnehmern bei Präsenzveranstaltungen bis auf Weiteres eine Sonder-Stornierungsfrist von 2 Wochen ein.
Bei einer kurzfristeigen Stornierung erhalten Sie einen Voucher über den Veranstaltungspreis - einzulösen für alle BUJ Live! Veranstaltungen bis Ende 2020.

Partner


Handelsblatt Fachmedien Logo

Schön, dass Sie sich für unsere Veranstaltungen interessieren!    
Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen inklusive Buchungsmöglichkeit.