BUJ Legal Tech & Digital Law Convent


Sämtliche Branchen befinden sich im Auf- und Umbruch, gerade im letzten Jahr wurden jegliche Prozesse und alltägliche Arbeitsweisen in Frage gestellt. Dabei macht die Digitalisierungswelle auch vor dem Rechtsmarkt keinen Halt – der Wandel erfasst sowohl Arbeitsprozesse als auch Strukturen und Geschäftsmodelle. In den Rechtsabteilungen sind Sie nun gefordert, neue Chancen und Strategien zu gestalten. Auch junge Technologien zwingen In-House-Juristen Ihre Arbeitsweisen zu verändern und die Chancen für den Einsatz von Legal Tech in ihrer täglichen Arbeit zu erkennen, um bessere und effizientere Ergebnisse zu erzielen und unnötige Arbeit zu vermeiden.


Seien Sie daher bei dem BUJ Legal Tech & Digital Law Convent dabei und nehmen Sie zahlreiche Impulse zum Thema „New Legal Working Environment“ mit!

02.07.2021 | Frankfurt

Melia Frankfurt City

Live vor Ort oder digital teilnehmen

New Legal 

Working Environment


Top-Themen:  


  • New "Legal" Working Environment – Mehr als Zoom, Teams & Co.
  • Virtueller Gerichtssaal – ein Zukunftsmodell? – Rechtliche Anforderungen und technische Umsetzung
  • Wie Legal Tech die Arbeit von Juristen verändert
  • Digitale Signaturen at it’s best – Erfahrungsbericht
  • Optimierung von Vertragsprozessen mit Design Thinking

Bleiben Sie maximal flexibel:


  • Präsenz oder digital teilnehmen: Durch unser hybrides Veranstaltungskonzept können Sie jederzeit auf die digitale Veranstaltungsteilnahme umbuchen!
  • Begrenzte Teilnehmerzahl vor Ort: Durch die Begrenzung der Teilnehmerzahl können wir Ihnen vor Ort einen intensiven Austausch mit genügend Abstand gewährleisten.
  • Sorgenfrei buchen in 2021: Sie haben die Möglichkeit die Veranstaltung kostenfrei bis zu zwei Wochen vor Beginn zu stornieren

Programm


8.30 Uhr Meet & Greet


09.00 Uhr Begrüßung durch die Tagungsleiter


Dr. Peter Schichl, Head of Legal Services Technology & Procurement, Deutsche Telekom AG
Jörg Vocke, General Counsel Digital Industries, Siemens AG


09.15 Uhr New Legal Working Environment – Mehr als Zoom, Teams & Co. 


Anne Graue, Legal Counsel, Volkswagen AG


09.45 Uhr Wie Legal Tech die Arbeit von Juristen verändert

  • Wo macht Legal Tech wirklich Sinn?
  • Legal Tech und die Arbeit aus dem Homeoffice
  • Von der Digitalisierung zur Überdigitalisierung

Christian Wattenberg, MBA, Rechtsanwalt


10.30 Uhr Kaffeepause


11.00 Uhr Interview: Neueste Erkenntnisse aus der BUJ Cybersecurity Guideline


11.30 Uhr Datenschutz goes Tech: Digitalisierung am Beispiel der Datenschutzmanagement-Software caralegal

  • Was ist Datenschutzmanagement?
  • Statische Dokumentation ("Schubladendokumentation") vs. intelligente Software
  • Vorteile der Softwareentwicklung durch das Scrum-Modell
Kathrin Schürmann, Partnerin Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte & Mitgründerin und Geschäftsführerin caralegal
Dennis Kurpierz, Mitgründer, COO und Product Owner caralegal
 

12.15 Uhr Mittagspause


13.15 Uhr Breakout-Sessions

Session 1: Virtueller Gerichtssaal – ein Zukunftsmodell? – Rechtliche Anforderungen und technische Umsetzung 


Session 2: Remote Legal Teams -  Let's Design the Future

  • Change-Faktoren bei Remote Legal Working
  • Die Rollen von Menschen, Teams und Führung
  • Vorteile für die Zeit nach der Pandemie

Jutta Löwe, Head of Group Data Protection Brenntag SE

Karla Schlaepfer, Gründerin, Autorin und Coach für Legal Work und Agilität, Legal Design Change


14.00 Uhr Agile Development – Arbeiten in dynamischen Zeiten und heterogenen Teams


14.45 Uhr Kaffeepause


15.15 Uhr Breakout-Sessions

Session 1: Digitale Signaturen at it’s best – Erfahrungsbericht

  • Überlegungen zur notwendigen Governance bei der Einführung von eSign
  • Umsetzungsbeispiel in einem internationalen Kontext
  • Einbindung von eSign in ein globales Vertragsmanagement-System

Nina Stoeckel, Head Group Legal & Compliance Operations, Merck KGaA


Session 2: Optimierung von Vertragsprozessen mit Design Thinking

16.00 Uhr Smart Legal Solutions in Bezug auf New Work & Collaboration


16.30 Uhr Wrap Up & Verabschiedung

Referenten  


Jörg Vocke
General Counsel Digital Industries, Siemens AG
Dr Schichl Peter BUJ

Dr. Peter Schichl
Head of Legal Services Technology & Procurement, Deutsche Telekom AG

Nina Stoeckel

Nina Stoeckel
Head Group Legal & Compliance Operations, Merck KGaA

Kathrin Schuermann

Kathrin Schürmann

Partnerin Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte & Mitgründerin und Geschäftsführerin caralegal

Dennis Kurpierz


Dennis Kurpierz

Mitgründer, COO und Product Owner caralegal

Jutta Löwe

Head of Group Data Protection Brenntag SE

Karla Schlaepfer

Karla Schlaepfer

Gründerin, Autorin und Coach für Legal Work und Agilität, Legal Design Change

Christian Wattenberg, MBA, Head of Legal Tech, Associate Partner, Rechtsanwalt                         Ernst & Young Law GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Christian Wattenberg, MBA

Rechtsanwalt


Anne Graue

Anne Graue

Legal Counsel, Volkswagen AG

Preise


Präsenz-Ticket (Melia Frankfurt City, Frankfurt)

BUJ Mitgliederpreis (Frühbucherpreis)

708,05 €

netto 595,00 € 

Frühbucherpreis bis 30.04.2021 (danach 827,05 € inkl. MwSt.)


Normalpreis für Unternehmensjurist*innen

1.065,05 €

netto 895,00 € 

Digital Ticket

BUJ Mitgliederpreis (Frühbucherpreis)

470,05 €

netto 395,00 € 

Frühbucherpreis bis 30.04.2021 (danach 589,05 € inkl. MwSt.)


Normalpreis für Unternehmensjurist*innen

827,05 €

netto 695,00 € 

Bitte beachten Sie, dass es sich beim BUJ Legal Tech & Digital Law Convent um eine Veranstaltung ausschließlich für Unternehmensjuristen handelt.

Strategische Partner


EY Law

Partner


Schön, dass Sie sich für unsere Veranstaltungen interessieren!    
Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen inklusive Buchungsmöglichkeit.