BUJ Datenschutz Summit


Die Digitalwirtschaft erfährt einen echten Wachstumsschub – und bringt ganz neue Herausforderungen für den Datenschutz mit sich. So eröffnet Big Data enorme geschäftliche Chancen, aber auch vielfältige datenschutzrechtliche Risiken.


Auch Schrems II und das neue IT-Sicherheitsgesetz halten einige rechtliche Unsicherheiten bereit. Besonders beim Einsatz von Cloud-Services sind technische und rechtliche Überlegungen notwendig, um Haftungsfallen zu vermeiden.


Auf dem BUJ Datenschutz Summit erhalten Sie ein umfassendes Update zu den wichtigen datenschutzrechtlichen Themen. Profitieren Sie von wertvollen Handlungsempfehlungen und Erfahrungsberichten unserer Expert*innen!

26.10.2021 | Frankfurt

Leonardo Royal Hotel Frankfurt

Präsenz oder Digital teilnehmen

Next Level Digitalwirtschaft -

Neue Herausforderungen für

den Datenschutz

Das sind die Top-Themen:


  • Herausforderungen des internationalen Datenverkehrs - Umsetzung von Schrems II im Unternehmen
  • Datenschutzkonforme Big-Data-Projekte – Praxishinweise für die Planung und Umsetzung
  • Kriterien & Anforderungen an die Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Datenschutz und IT-Sicherheit bei der Nutzung von Cloud Services
  • Neues zum IT-Sicherheitsgesetz

Ihre Vorteile auf einen Blick:


  • BUJ Live! bringt Expert:innen zusammen: Wir möchten wieder echte Begegnungen für und mit Ihnen schaffen, sofern dies coronabedingt möglich sein wird!
  • Durch unser hybrides Veranstaltungskonzept können Sie jederzeit auf Wunsch auch auf die digitale Veranstaltungsteilnahme umbuchen!
  • Begrenzte Teilnehmerzahl vor Ort: Durch die Begrenzung der Teilnehmerzahl können wir Ihnen vor Ort einen intensiven Austausch mit genügend Abstand gewährleisten.
  • Sorgenfrei buchen in 2021: Sie haben die Möglichkeit die Veranstaltung kostenfrei bis zu zwei Wochen vor Beginn zu stornieren

  • Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Programm: 


    8.30 Uhr Meet & Greet


    09.00 Uhr Begrüßung

    Jörg Steinhaus, BUJ-Fachgruppenleiter Datenschutz und

    Daniela Siglreithmaier, stellv. BUJ-Fachgruppenleiterin Datenschutz


    09.15 Uhr Datenschutz und digitale Transformation - Aktuelle Themen und Trends für Unternehmensjuristen 

    Prof. Ulrich Kelber, Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit


    09.45 Uhr Herausforderungen des internationalen Datenverkehrs - Umsetzung von Schrems II im Unternehmen
    Guido Hansch, LL.M. (Glasgow), Legal & Data Protection, codecentric AG


    10.15 Uhr Datenschutzkonforme Big-Data-Projekte – Praxishinweise für die Planung und Umsetzung


    11.00 Uhr Kaffeepause


    11.30 Uhr Datenschutz und flexibles Arbeiten – Ausgewählte Rechtsfragen (z.B. bei Videokonferenzen)


    12.00 Uhr Kriterien & Anforderungen an die Datenschutz-Folgenabschätzung


    12.45 Uhr Mittagspause


    13.45 Uhr Datenschutz und IT-Sicherheit bei der Nutzung von Cloud Services (GAIA X) 

    Dr. Claus D. Ulmer, Senior Vice President/Global Data Privacy Officer, Deutsche Telekom AG   

     

    14.30 Uhr Onlinedatenschutz auf dem Weg zur ePrivacy-Verordnung


    15.15 Uhr Break-Out Sessions 

    Session 1: Datenschutz und KI

    Session 2: Datenschutz meets Corona

    Katharina Arend, Syndikusrechtsanwältin / Konzerndatenschutz, Deutsche Bahn AG


    16.00 Uhr Kaffeepause


    16.30 Uhr Haftung und Schadensersatzansprüche nach der DSVGO - Aktuelle Rechtsprechung


    17.00 Uhr Aktuelle Sanktions- und Bußgeldpraxis der Aufsichtsbehörden

    Prof. Dr. Alexander Roßnagel, Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit


    17.30 Uhr Neues zum IT-Sicherheitsgesetz (in Anlehnung an die BUJ Guideline zur IT-Sicherheit)


    18.15 Uhr Ende der Veranstaltung

    Referenten  


    Jörg Steinhaus

    BUJ-Fachgruppenleiter Datenschutz

    Daniela Siglreithmaier

    stellv. BUJ-Fachgruppenleiterin Datenschutz

    Prof. Ulrich Kelber

    Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

    Dr. Claus D. Ulmer

    Senior Vice President/Global Data Privacy Officer, Deutsche Telekom AG   

    Alexander Rossnagel

    Prof. Dr. Alexander Roßnagel

    Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

    Guido Hansch

    Guido Hansch

    LL.M. (Glasgow), Legal & Data Protection, codecentric AG

    Katharina Arend

    Katharina Arend

    Syndikusrechtsanwältin / Konzerndatenschutz, Deutsche Bahn AG

    Preise


    Digital-Ticket

    BUJ Mitgliederpreis

    470,05 €

    netto 395,00,00 € 

    Frühbucherpreis (statt 589,05 €) bis 30.06.2021

    Normalpreis

    827,05 €

    netto 695,00 € 



    Präsenz-Ticket

    BUJ Mitgliederpreis

    708,05 €

    netto 595,00,00,00 € 

    Frühbucherpreis (statt 827,05 €) bis 30.06.2021

    Normalpreis

    1.065,05 €

    netto 895,00 € 


    Bitte beachten Sie, dass es sich beim BUJ Datenschutz Summit um eine Veranstaltung ausschließlich für Unternehmensjuristen handelt.

    Partner


    Strategischer Partner


    EY Law

    Förderpartner


    Schön, dass Sie sich für unsere Veranstaltungen interessieren!    
    Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen inklusive Buchungsmöglichkeit.