Fachgruppe Außenwirtschaftsrecht


Für die exportorientierte deutsche Wirtschaft ist das Außenwirtschaftsrecht wesentlich. Inhaltlich versucht die Fachgruppe sich allen Themen wie Straf- und Bußgeldvorschriften, Dual-Use-Güter, Unternehmenserwerb, Kapital und Zahlungsverkehr usw. zu beschäftigen. Die Vielzahl der Themen im Bereich Außenwirtschaft werden in dieser Fachgruppe in Ihrer ganzen Komplexität betrachtet. Ein regelmäßiger Austausch zu nationalen und internationalen Neuerungen an Vorschriften und Gesetzen ist das Ziel dieser Fachgruppe.

Fachgruppenleitung


Grefe Christian BUJ

Christopher Grefe

Chief Officer Customs & Foreign Trade, DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT

Christopher Grefe ist Syndikusrechtsanwalt und seit 2019 bei dem Werkzeugmaschinenhersteller DMG MORI als Chief Officer Customs & Foreign Trade global verantwortlich für die Compliance im Bereich Außenwirtschaft. Nach seinem Studium in Hannover war Christopher Grefe zunächst ein Jahr in einer mittelständischen Rechtsanwaltskanzlei tätig, bevor er 2010 in die Rechtsabteilung der ZF Friedrichshafen AG eintrat. Zuletzt leitete er bei ZF als Senior Manager Corporate Governance den Bereich Exportkontrolle in der Region EMEA/Indien. Seit 2016 ist Christopher Grefe Leiter der Fachgruppe Außenwirtschaftsrecht. Er referiert regelmäßig in Fortbildungsseminaren zu den Themen Außenwirtschaft, Zoll und Exportkontrolle.

Sitzungen/Workshops


Ort

Ort der Veranstaltung folgt in Kürze

Datum

Termine folgen in Kürze

Ansprechpartner

Geschäftsstelle
Fon: 030 206 41 49 42

E-Mail schreiben

Sitzungen/Workshops


Ort

Der Ort der Veranstaltung folgt in Kürze

Datum

Der Ort der Veranstaltung folgt in Kürze

Ansprechpartner

Geschäftsstelle
Fon: 030-206-41-49-42
E-Mail senden